Muttertagsgeschenk - Häkel-Orchidee

Ich bin mal wieder spät dran mit dem Muttertagsgeschenk - trotzdem ziehe ich etwas Selbstgemachtes einem gekauften Blumenstrauß vor. Das ist viel persönlicher.

 

Meine Mutter liebt Orchideen - doch die meisten davon sehen verblüht etwas traurig aus. Darum werde ich ihr einige Orchideen häkeln, mit denen sie dann die blütenlosen Pflanzen schmücken kann, bis sie neue Blüten bekommen.

 

Klar - man sieht den Blüten an, dass sie nicht echt sind - das war ja auch nie der Anspruch. Ich finde es aber gerade witzig, dass man sieht, dass es keine echten Orchideen sind, denn annähernd echt aussehende Plastikblüten zum Stecken gibt es inzwischen ja schon zu hauf - diese Blüten sind dafür individuell und mit Liebe gehäkelt.

 

Viel Spaß beim Nachhäkeln!

Dieser Eintrag ist verlinkt bei den Linkparties

Freutag

Freebie-Freitag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0