August-Granny: DAS Granny

Das Granny im August ist DAS Granny überhaupt! Es ist super einfach zu häkeln und man kann es endlos groß werden lassen, es in jeglichen Farbkombinationen häkeln und alles Mögliche damit anstellen.

Dieses Granny finde ich auf jeden Fall richtig toll. Viel Spaß beim Nachhäkeln.

Einen Ring anfertigen.

1. Runde: Drei Luftmaschen (anstelle des ersten Stäbchens), zwei Stäbchen in den Ring, zwei Luftmaschen, drei Stäbchen in den Ring, zwei Luftmaschen, drei Stäbchen in den Ring, zwei Luftmaschen, drei Stäbchen in den Ring, zwei Luftmaschen, Runde mit Kettmasche in die dritte Luftmasche der Anfangsluftmaschenkette schließen.

2. Runde: Drei Luftmaschen (anstelle eines Stäbchens), [ (drei Stäbchen, zwei Luftmaschen, drei Stäbchen) in die Luftmaschen-Ecke] von [ bis ] noch drei mal wiederholen, (drei Stäbchen, zwei Luftmaschen, zwei Stäbchen) in die nächste Luftmaschenecke. Runde mit Kettmasche in die dritte der Anfangsluftmaschen schließen.

3. Runde: Drei Luftmaschen (anstelle eines Stäbchens), [ (drei Stäbchen, zwei Luftmaschen, drei Stäbchen) in die Luftmaschenecke, drei Stäbchen in den Zwischenraum zwischen den beiden 3-Stäbchengruppen der Vorrunde ] von [ bis ] noch drei mal wiederholen, (drei Stäbchen, zwei Luftmaschen, drei Stäbchen) in die Luftmaschenecke, zwei Stäbchen in den Zwischenraum zwischen den beiden 3-Stäbchengruppen der Vorrunde, Runde mit Kettmasche in die dritte der Anfangsluftmaschen schließen.

4. - x. Runde: So wie Runde 3, nur dass in auf den Seiten zwischen jede 3-Stäbchengruppe der Vorrunde eine neue 3-Stäbchengruppe gehäkelt wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0