Häkel-Orchidee

11.05.2018

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zeitaufwand: 10 Minuten

Um trostlose verblühte Orchideen aufzupeppen habe ich mir diese Häkelorchideen ausgedacht. Sie sind schnell zu häkeln und machen einiges her. Dabei haben diese Blüten gar nicht den Anspruch, täuschend echt auszusehen, sondern es war mir wichtig, dass der Häkel-Charme erhalten bleibt. So können die Orchideen bis zu ihrer nächsten Blüte verschöndert werden.


Du brauchst dazu:

  • trostlose Orchidee
  • Stock / Stab
  • Garn in pink, gelb & weiß (oder statt weiß eine andere Farbe, die beliebt).
    Ich verwende hier eine Garnstärke von 50 g / 125 m
  • Häkelnadel 2,5 mm
  • Schere

Und so geht die Häkelorchidee

(Die Bedeutung der Zeichen und Abkürzungen findest Du hier)

 

Mit pink Ring anschlagen.

1 FM in den Ring.

Pinken Faden für 2. FM durch den Ring ziehen, 

mit gelb LM anschlagen, über die Nadel legen, festziehen

und durch 2 pinke Schlaufen auf der Nadel ziehen, pinken Faden lang abschneiden.

Noch 6 weitere gelbe FM in den Ring.

Ring am zusammenziehen

und KM in erste pinke Masche.

3 LM

KM auf Rückseite in Rückgrad der mittleren gelben Masche.

3 LM

KM in erste gelbe Masche, gelben Faden lang abschneiden, durchziehen.

Alle Endfäden auf der Rückseite verknoten, Endfäden kurz abschneiden.

LM in weiß anschlagen. Nadel von innen hinter gelbem 3-LM-Ring auf Rückseite der vorher gehäkelten LM-Kette einstechen, LM auf die Nadel aufnehmen, festziehen und durch die LM-Kette ziehen.

6 LM

S in 3. LM von der Nadel aus

Je 1 S in die folgenden beiden LM. KM in gelbe 3-LM-Kette oben (nahe der pinken Maschen).

Arbeit wenden, KM in zuletzt gehäkeltes S.

FM in nächstes S

hS in nächstes S

(2 hS, 1 S, 2 hS) in Wende-LM-Bogen

1 hS in folgende LM

1 FM in nächste LM

1 KM in nächste LM

KM in gelben LM Bogen unten (an gleiche Stelle wie zu Beginn des Blütenblattes).

1 LM

KM in gegenüberliegende gelbe LM-Kette, 6 LM, 1 S in 3. LM von der Nadel aus, je 1 S in die folgenden beiden LM

KM in gelbe 3-LM-Kette oben (nahe der pinken Maschen). Arbeit wenden, KM in zuletzt gehäkeltes S, FM in nächstes S, hS in nächstes S, (2 hS, 1 S, 2 hS) in Wende-LM-Bogen, 1 hS in folgende LM, 1 FM in nächste LM, 1 KM in nächste LM, 1 KM in gelben LM-Bogen unten (an gleiche Stelle wie zu Beginn des Blütenblattes).

KM hinter weiße LM am Unterrand zwischen den beiden bereits gehäkelten Blütenblättern

5 LM, 1 hS in 2. LM von Nadel aus, je 1 hS in folgende beiden LM

KM in gelbe 3-LM-Kette in die Mitte des zuerst gehäkelten weißen Blütenblattes. Arbeit wenden, 1 KM in zuletzt gehäkeltes S, je 1 FM in nächste beide S, (1 FM, 3 hS, 1 FM) in Wende-LM-Bogen, je 1 FM in folgende beiden LM, 1 KM in nächste LM.

KM hinter weiße LM am Unterrand zwischen den beiden zuerst gehäkelten Blütenblätern. 5 LM, 1 hS in 2. LM von Nadel aus, je 1 hS in folgende beiden LM.

KM in gelbe 3-LM-Kette in die Mitte des zuerst gehäkelten weißen Blütenblattes.
Arbeit wenden, 1 KM in zuletzt gehäkeltes S, je 1 FM in nächste beide S, (1 FM, 3 hS, 1 FM) in Wende-LM-Bogen, je 1 FM in folgende beiden LM, 1 KM in nächste LM

KM hinter weiße LM am Unterrand zwischen den beiden zuerst gehäkelten Blütenblätern.
Faden abschneiden, durchziehen, festziehen und mit Anfangsfaden verknoten.

LM in weiß anschlagen. Mit der Nadel in gelbe LM-Kette von innen nach außen in die Mitte des kleinen zuletzt gehäkelten Blütenblattes einstechen, LM über die Nadel legen, festziehen und durchziehen.

6 LM, 1 S in 3. LM von der Nadel aus, je 1 S in die folgenden beiden LM.
 

KM in gelbe 3-LM-Kette auf der gegenüberliegenden Seite in die Mitte des kleinen vorletzt gehäkelten Blütenblattes.

1 LM, 1 hS in zuletzt gehäkeltes S, je 1 S in nächste beiden S, 6 S in Wende-LM-Bogen, je 1 S in nächste beiden LM, 1 hS in nächste LM, 1 LM.
 

KM in gelbe LM-Kette von innen nach außen in die Mitte des kleinen zuletzt gehäkelten kleinen Blütenblattes (gleiche Stelle wie zu Beginn dieses Blütenblattes).
 

Faden abschneiden, durchziehen und festziehen. Mit Anfangsfaden verknoten und abschneiden.
Zurechtzubbeln.
 

Wenn dir dieses Tutorial gefallen hat, schau dir doch auch meine anderen Tutorials an.


Das könnte dir auch gefallen:



Dieses Tutorial ist verlinkt bei der Blogparty:

Fanny's Liebste Maschen

NoSewMonday

CreaDienstag

Decorize

Kommentar schreiben

Kommentare: 0